Liebeskummer

BEENDE DEN STURM DEINER GEFÜHLE

Viele Menschen müssen im Leben diese schmerzliche Erfahrung des Liebeskummers mit allen Intensitäten irgendwann einmal durchlaufen. Wer es schon einmal erlebt hat, weiß, warum man im Fachjargon auch vom "Broken Heart Syndrom" spricht. Geht unsere Beziehung zu Ende oder wird die Liebe nicht erwidert, fühlt es sich tatsächlich so an, als zerspringe einem das Herz in tausende Scherben. Der Herzschmerz zeigt sich in vielen weiteren Formen. Die Phase des Liebeskummers kann ein paar Tage oder Monate dauern, bis sie endlich wieder den angenehmen, schönen Gefühlen Platz macht. Manchmal schaffen es Menschen jedoch nicht aus dem tiefen Loch wieder herauszukommen und den Kummer zu überwinden. Im schlimmsten Fall ruiniert es den gesamten Alltag und wirkt sich auch auf Freunde und Familie aus, bedroht vielleicht sogar das eigene Leben. Unterstützende Maßnahmen können Dir helfen, sich von negativen Gefühlen zu lösen und die Trennung zu überwinden. Die Hypnosetherapie ist eine davon und mittlerweile sehr gut erforscht. 

Erfahren Sie alles über die Phasen und Auswirkungen von Liebeskummer und wie Ihnen eine Hypnose Sitzung Sie davon befreien kann.

Liebeskummer bei Männern und Frauen

Auch wenn der Herzschmerz bei beiden Geschlechtern ähnlich abläuft, zeigen Männer und Frauen ihren Schmerz meist auf unterschiedliche Weise.

Frauen gehen mit ihrem Schmerz und den begleitenden Emotionen offener um. Sie lassen den Tränen freien Lauf und sprechen sich bei der Freundin oder Familienmitgliedern aus. Für sie ist die Veränderung nach der Trennung unter Umständen größer. Wer bislang finanziell vom Partner abhängig war, muss sein Leben jetzt ganz neu planen, einen Job finden, eventuell eine Ausbildung in Betracht ziehen. Mütter stehen ohne Mann plötzlich als alleinerziehend da.

 

Männer bleiben dagegen mit einem geregelteren Alltag zurück.

 

Bei Frauen ist es außerdem wahrscheinlicher, dass zu Medikamenten gegriffen wird, wenn der Herzschmerz gar nicht mehr zu ertragen ist. Auch dauert es bei ihnen länger, bis sie die zerbrochene Partnerschaft überwinden können und eine neue Beziehung in Erwägung gezogen wird.

Für Männer bedeutet das Ende der Beziehung oftmals ein Verlust von Kontrolle. Wenn ein Mann von der Frau oder Freundin verlassen wird, nagt das sehr am Selbstbewusstsein und er sieht sich als Verlierer. Männer sind weniger daran gewöhnt über ihre Gefühle zu sprechen, selbst mit den engsten Freunden. Der Schmerz wird häufig lieber in Alkohol ertränkt. Viele Männer stürzen sich schon bald auf die nächste Freundin oder Liebschaft, um über die Trennung hinweg zu kommen.

Liebeskummer-Phasen nach dem Ende der Partnerschaft

Auch wenn sich der Liebeskummer bei jedem unterschiedlich äußert, durchläuft dennoch fast jeder die gleichen Phasen bei einem gebrochenen Herz.

Oft will man es nicht wahrhaben, dass der geliebte Mensch plötzlich aus dem Leben verschwunden ist. In der ersten Phase weigert sich der Verlassene dies zu akzeptieren und versucht den Freund oder die Freundin zurückzugewinnen.

Schließlich wird voll und ganz realisiert, dass die Beziehung vorbei ist und die Gefühle stürzen nur so über dich herein – Wut, Kummer, Verzweiflung, Hoffnungslosigkeit bis hin zu Depressionen sind übliche Symptome in der zweiten Phase. Einige empfinden Zorn und Hass gegenüber dem Ex-Partner, der ihre Liebe verschmäht oder weggeworfen hat und ergehen sich Rache-Fantasien, die manchmal auch in die Tat umgesetzt werden. Gerade Männer können hier dem Stalking verfallen und der ehemaligen Freundin das Leben schwer machen.

Appetitlosigkeit oder Fressattacken können auftreten. Ständig machen sich negative Emotionen im Kopf breit. Das Selbstwertgefühl sinkt in den Keller. Die Frage „Warum?“ lässt dich nicht mehr los. Auch körperlich macht sich der Liebeskummer bemerkbar. Magen- und Kopfschmerzen, Schlafstörungen und Herzrasen.

Es ist ein Gefühl, als falle man in ein tiefes Loch. Erinnerungen an die schöne Zeit lösen Tränen aus, die geplante Zukunft ist zunichte. Die ehemalige Freundin oder der Freund werden idealisiert und Du glaubst, nie wieder diese eine Liebe finden zu können. Wie soll es jetzt nur weitergehen im Leben?

All diese Symptome von Liebeskummer können sich unterschiedlich stark äußern und individuell lange andauern.

 

Schließlich kommst Du in die letzte der drei Phasen, in der Sie die schmerzhaften Empfindungen allmählich nachlassen. Man gewöhnt sich an das Gefühl ohne den Ex-Partner zu leben, die Zukunft erscheint nicht mehr ganz so grau und das Herz ist langsam bereit für eine neue Liebe.

Wenn der Liebeskummer gefährlich wird

Manchmal findet man aber auch nach langer Zeit keinen Ausweg aus den Leiden der zweiten Phase. Oder der seelische Schmerz kann überhand nehmen. Bei bestimmten Symptomen ist es nötig professionelle Hilfe aufzusuchen. Wenn das Leid über die Trennung Sie so belastet, dass Du den Alltag nicht mehr bewältigen können. Die Arbeit wird vernachlässigt, ebenso der eigene Körper, sei es durch mangelhafte Hygiene oder Hungerstreik. Sie ziehen sich von Freunden und Kollegen zurück und nehmen nicht mehr aktiv am Leben teil. Der Liebeskummer kann zum Missbrauch von Medikamenten und anderen Substanzen führen. In den schwerwiegendsten Fällen ist der Liebeskummer so stark, dass Du über Selbstmord nachdenkst. Wenn Du über die Phase nicht durch eigene Kraft hinwegkommst, solltest Du dir unbedingt professionelle Hilfe suchen.

Hypnose gegen Liebeskummer

Nicht immer kann man den Herzschmerz mit reiner Willenskraft bewältigen, selbst wenn er bereits lange andauert und Sie seiner mittlerweile wirklich überdrüssig sind.

 

Ursachen- und lösungsorientierte Hypnosetherapie kann Dein Schlüssel dafür sein, das Gefühl von Liebeskummer und alle begleitenden mentalen und geistigen Blockaden endgültig zu überwinden. Auch wenn dieser Kummer große Auswirkungen auf das Leben haben kann, ist er letztendlich nur eine Empfindung, die in unserem Unterbewusstsein verankert ist.

Sinn der Hypnose ist es nicht den Liebeskummer zu verdrängen, sondern vollkommen aufzulösen und zu transformieren.

Deine negativen, belastenden und hinderlichen Gefühle, Emotionen und Empfindungen verschwinden und Du kannst dich für einen neuen Lebensabschnitt öffnen.

Durch positive Beeinflussungen (Suggestionen) hilft die Hypnose-Sitzung Dir dabei die traurigen Gedanken zu überwinden und Dein Unterbewusstsein davon zu reinigen. 

Ganz gleich, ob Dein Liebeskummer daher rührt, dass Du verlassen wurdest oder Du niedergeschlagen bist, weil Deine Gefühle vom Geliebten nicht erwidert werden, die Arbeit mit Deinem Unterbewusstsein kann sie davon befreien, sowie Deine Seele, Deinen Körper und Deinen Geist neu ausrichten und in einen innere Balance bringen.

Dieser Weg wird Dir neuen Lebensmut geben und dich positiv in die Zukunft blicken lassen. Quäle dich sich nicht länger, sondern stelle Deine Gesundheit in den Vordergrund!

Hypnosetherapie führt Dein Leben in eine gut ausgewogene Gefühlswelt zurück. Du entfachst mit ihr alle inneren positiven Ressourcen und spürst beachtlich schnell, die nachhaltige Wirkung für die richtige Wohlfühlbalance.

Liebeskummer - Erfüllte Gefühlsbalance
2 Std. 30 Min.
€285
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Pinterest Icon

The Gloria Hengst Academy® Newsletter

© 2020 by Denise Hengst. The Gloria Hengst Academy®